Was für Zubehör gibt es?

Die wenigsten wissen was für Zubehör es zu den Penny Boards gibt. Dabei gibt es wirklich nützliches Zubehör. So kann man z.B. mit neuen Kugellagern das alte Board wieder in Schuss bringen, falls es nicht mehr so gut rollt.

Griptape

Eine wirklich gute Ergänzung für das Penny Board ist Griptape. Griptape ist spezielles Schleifpapier welches auf Skateboards drauf ist. Damit habt ihr eine wesentlich bessere Haftung auf dem Penny Board, als wenn ihr auf dem Plastik steht und somit eine viel bessere Boardkontrolle und Stabilität. Das Griptape ist schon passend zugeschnitten und selbstklebend. Man muss es nur auf das Penny Board draufkleben und losfahren. Ein weiterer interessanter Punkt der Griptapes ist, dass es verschiedene Desings gibt und man so mit einem Griptape sein Board sogar noch optisch aufwerten kann! Das Griptape gibt es jeweils für das 22 Zoll Penny Board und das 27 Zoll Nickel. Dazu sei gesagt, dass das Penny Board sich auch ohne Griptape super fährt! Wer sein Board jedoch zusätzlich aufwerten möchte, sollte sich mal die Griptapes anschauen. 🙂

Tool

Dann gibt es auch noch praktische Skateboard Tools, mit denen ihr alle Schrauben vom Penny Board wechseln könnt und auch die Achsen fester oder lockerer schrauben, damit es entsprechend weniger stark bzw. stäker lenkt. Du hast in einem kleinen Tool ganze fünf Werkzeuge vereint! Alle drei Schraubenschlüssel für jeweils, Achsen feststellen, Schrauben der Rollen und für die Schrauben die Penny Board und Achsen zusammen halten. Außerdem habt ihr einen Kreuzschlitzschraubenzieher und noch einen weiteren für weniger häufige Schraubenarten, für die Schrauben auf dem Board. So bist du jederzeit gut versorgt, falls du was schrauben musst.

Kugellager

Kugellager sind Lager, die den Rollwiderstand verringern. Sie sind in den Rollen des Penny Boards und können ganz einfach gewechselt werden, indem man die Rollen demontiert und die Kugellager rausnimmt. Dreck und Feuchtigkeit schaden den Kugellagern, so dass sie nach einiger Zeit nicht mehr so gut rollen wie am Anfang. Deswegen kann es sich lohnen, nach häufigem Fahren mit dem Board die Kugellager zu wechseln. Für 20€ bekommst du schon sehr gute Kugellager. Wenn du merkst dass dein Board nicht mehr so gut rollt, liegt das zu 95% an den Kugellagern!

Schoner und Helm

Vor allem für Anfänger und jüngere Kinder sind Schoner und Helm sehr empfehlenswert, da man so seinen Körper vor Verletzungen schützt. Die Stürze mit dem Penny Board sind meist harmlos, weil man sich gut abfangen kann. Wenn man sich aber als Anfänger noch unsicher fühlt, sind Schoner und Helm eine gute Wahl. Gerade auch bei kleineren Kindern, die häufiger mal stürzen und sich noch nicht so gut abfangen können wie Erwachse, sind Schützer empfehlenswert um Schürfwunden und leichteren Prellungen vorzubeugen. Gerade der Kopf, das wohl wichtigste Körperteil, sollte immer gut geschützt sein. Wobei es beim Penny Board fahren eher unwahrscheinlich ist, auf den Kopf zu fallen.